Schularten

Die Eichendorffschule vereint ab dem Schuljahr 2016/17 drei Schularten unter ihrem Dach.

 

 

Neubau

Die Eichendorffschule wird den dringend benötigten Neubau bekommen, das ist inzwischen entschieden. Die Planungen dazu haben inzwischen begonnen und werden im kommenden Jahr soweit fertig gestellt, dass die Baukosten für den ersten Teilabschnitt in den Doppelhaushalt für 2014/2015 aufgenommen werden und es tatsächlich im Februar 2017 mit dem Bauen losgehen kann.

Bereits seit einigen Jahren wurde deutlich, dass die Eichendorffschule mehr Platz braucht. Die aktuelle Schulentwicklungsplanung, der 2010/11 ermittelte Sanierungsbedarf und die 2012 eingeführte Ganztagsschule lassen keinen Zweifel aufkommen, dass ein neuer zusätzlicher Bau, der die komplette Grundschule sowie eine Mensa aufnehmen kann, notwendig ist. Dass parallel dazu das Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium mehr Platz benötigt, dringenden Sanierungsbedarf aufweist und ebenfalls einen Neubau erhalten soll, macht das Ganze sehr spannend.

Genauere Informationen zum Bau erhalten Sie in Kürze.

http://www.stuttgart.de/item/show/590680

Rodungsarbeiten im Januar 2017

 

Abbrucharbeiten Turnhalle / Verbindungsbau

Die lauten Rammarbeiten sind überstanden

Im September beginnt der Rohbau - derzeit werden die Bodenplatten betoniert

Der Rohbau ist fertig. Nun geht es um den Innenausbau

Zur Zeit läuft der Innenausbau. Die Fenster werden eingepasst.

Zum Schuljahr 2019/20 sollen die Klassen der Halbtagsklassen der Grundschule, die Klassen der Sekundarstufe 1 und die Verwaltung das neue Gebäude beziehen.

Im zweiten Bauabschnitt entsteht ein weiteres Cluster mit Dachterasse und unsere neue Turnhalle. Darüber hinaus wird der Fachklassenbau saniert.

2021 Fertigstellung mit Umzug der Außenstelle und der Verwaltung.